Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Fabius
  • Styleguide
-

Stylingtipps: Welche Soft Pastels zu welchem Typ Mann passen

Seit der letzten Sommersaison ist eines klar: Soft Pastels haben einen festen Platz in der modernen Männergarderobe. Vor allem in den Frühjahrs- und Sommermonaten will Mann die ausdrucksstarken Nuancen in seinem Kleiderschrank nicht mehr missen!

 

Zartrosa, Fliederviolett, Apricot und Himmelblau sind das Salz in der Suppe - um dröge Business-Outfits aufzupeppen, Denim-Looks einen Frischekick zu verpassen und sophisticated Styles im Match mit Weiß zu kreieren.

Color me softly: Erfahren Sie, zu welchem Farbtyp Sie zählen und welche Soft Colors Ihre Haar- und Hautnuancen am besten unterstreichen.

 

Spring Spirit

Sie sind ein Frühlingstyp, wenn Sie eine helle Augenfarbe haben, olivfarbene oder leicht gebräunte Haut, eventuell Sommersprossen und goldfarbene bis rötlich schimmernde Haare.

Greifen Sie hier zu satten Farbtönen. Apricot, warmes Rosé oder ein ins Rötliche tendierender Gelbton schmeicheln Ihrem Teint, während Weiß, pudriges Zitronengelb und Eisblau einen zu harten Kontrast bilden.

 

Summer Vibes

Sommertypen haben hellblaue, blaugraue oder grüngraue Augen und sehr blasse bis rosige Haut, fast blaustichig. Ihre Haare sind blond oder braun mit aschigem Unterton.

Kühle Farben, wie Hellblau, Flieder, Mint, kühles Rosé und Hellgelb ergänzen sich perfekt mit diesem Farbtyp. Ideale Basisfarben im Mix mit Pastelltönen sind Dunkelgrau und -Blau sowie Offwhite.

 

Autumn Shimmer

Golden schimmernde bis gelbliche Haut spricht für den Herbsttyp. Honigblonde, Rotschöpfe und Braunhaarige mit braunen, bernsteinfarbenen oder tiefgrünen Augen und einer Neigung zu Sommersprossen sind meist Herbsttypen.

Anstelle kühler Töne, die Sie blass erscheinen lassen, sollten Sie zu warmen Nuancen und natürlichen Pastelltönen, wie Olive, Koralle, Camel, Ocker oder Creme greifen. Erdige Akzente setzen Ihren warmen Hautton am besten in Szene. Blautöne lassen Sie blass wirken.

 

Cool Winter

Ihre Augenfarbe ist Dunkelbraun, Grünblau oder intensives Blau und Ihre Haarfarbe Dunkelbraun, Schwarzgrau oder Schwarz. Dazu ebenmäßige helle oder dunkle Haut mit einer olivfarbenen Nuance.

Meiden Sie Töne aus dem Beige- und Gelbspektrum und entscheiden sich für kräftige Pastelltöne, wie Babyblau, Candy-Rose oder intensives Fliederviolett. Starke Kontraste mit Weiß und Schwarz sowie monochrome Looks mit Pastell-Pieces ergänzen sich perfekt mit Ihrem kühlen Haut- und Haartyp.

Titelbild: Poloshirts Simon Gray, je EUR 119.–

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Beach Clubs Deluxe: Europas beste Beachclubs

Tagsüber eine exklusive Oase der Ruhe und abends ein Ort zum Feiern: Die Top 3.

Warum Athleisure jetzt „Athflow“ heißt

Wir zeigen Ihnen die Key-Pieces und liefern Fashion-Inspo für coole Athflow-Looks.

Die schönsten Cabrio-Routen in den Alpen

Drei Tipps für eine entspannte Fahrt ins Blaue, die bleibende Eindrücke hinterlässt!

Nach oben