Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Fabius
  • Styleguide
-

Ganz in Weiß: Unsere Lieblingsteile im Überblick.

Weiß ist eine Sommerfarbe? Von wegen! Diesen Herbst boosten wir unsere Stimmung mit weißen Fashion-Pieces, die jeden Look sofort edel und sophisticated erscheinen lassen. Wir verraten Ihnen, welche weißen Essentials diese Saison angesagt sind und wie Sie Ihrem strahlenden Look einen herbstlichen Touch verleihen.

 

Here comes the sun: weiße Hosen im Winter  

Galt sie doch lange als der Inbegriff des Sommers, begleitet uns die weiße Hose 2021 auch in den Herbst. Als echter Allrounder kann sie in sportliche, elegante oder Business-Looks integriert werden. Damit die weiße Jeans oder Cordhose im Alltag nicht zu gezwungen wirkt, am besten mit lässigen Oberteilen aus Strick in gedeckten Tönen kombinieren.

Volumen im Oberteil, eine gerade Beinform für die Hose – das ist der alltagstaugliche Stylingtrick. Sinken die Temperaturen, ist Layering angesagt. Die clean wirkende weiße Hose kommt optimal zur Geltung mit Rollkragen, Troyer und Hemdjacke in Schicht-Optik.

Gepaart mit einem Sakko, Hemd oder feinmaschigen Rollkragenpullover wird die weiße Hose Business-tauglich. Festere Mischgewebe mit Wollanteil oder Baumwoll-Twill bilden smarte Styles für den Winter. Das Fine-Tuning gelingt mit edlen Accessoires, wie Schals aus Seide, Kaschmir oder Merinowolle, die dem Office-Look das gewisse Etwas verleihen.

 

Investment-Piece: weißer Wollpullover

Wollweiß, winterweiß, Off-White – wenn es um Wollpullover in Weiß geht, ist es um uns geschehen. Ganz ehrlich: Gibt es einen besseren Farbton für einen volumigen Zopfstrickpulli als Weiß? Nein. Diesen Winter ist unser Farbdarling für Rollkragen und Strickpullover aller Variationen auf dem Vormarsch.

Warum uns das nicht wundert: Weißtöne passen perfekt zu den klassischen Winterfarben Beige, Sand, Grau und Braun und veredeln jeden Look. Weiterer Pluspunkt: Weißer Grobstrick bildet das perfekte Gegenüber zu Jeans in dunklen Waschungen oder Leder-Pieces. 

 

Dauerbrenner: weiße Sneaker

Das Styling-Essential schlechthin – der weiße Leder-Sneaker. Jeder Mann hat ihn mindestens in einer Ausführung im Schuhschrank stehen. Zurecht: Denn weiße Sneaker begleiten uns auch in den Herbst. Die weiße Ikone darf im Business-Casual-Look mit Anzughosen kombiniert und auch im Büro getragen werden.

Wichtig bei der schlichten Variante: Silhouette und Qualität der Sneaker erlauben keine Kompromisse. In Sachen Sauberkeit verhält es sich wie mit jedem Office-Outfit: Soll Sie der Sneaker ins Büro begleiten, muss er in makellosem Zustand sein, um nicht ungepflegt und unmodisch zu wirken. 

 

All white, all right

Modemutige liegen diesen Herbst mit dem „All-White-Look“ goldrichtig. Der Statement-Style, liegt wieder voll im Trend. Um den Arzt-Look zu vermeiden, empfiehlt es sich, eine Material-Mélange aus verschiedenen Stoffen, wie Denim, Baumwolle, Kaschmir und Leinen zu tragen und kontrastreiche Accessoires zu wählen.

Unser Tipp, damit zu viel Weiß am Körper nicht aufträgt: verschiedene Weiß- und Cremetöne kombinieren und weiße Kleidung nicht zu eng kaufen!

Titelbild: Hemdjacke Maurizio Baldassari EUR 799.–, die perfekte Ergänzung zu einer weißen Hose.

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Upcoming Design-Events

Save the dates: Das sind die bedeutendsten internationalen Interior-Design-Messen zum Jahresende sowie 2022.

Close-up: Stephan Boya

Die Marke Stephan Boya steht für Kreationen aus 100% Cashmere, in denen viel Leidenschaft und Herzblut stecken.

Die besten Börsen-Apps

Aktien lassen sich heute bequem per Smartphone handeln. Mit diesen Apps werden Sie Ihr eigener Trader.

Nach oben