Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Fabius
  • New Menswear
-

Fashion Update für den Anzug

So trägt man jetzt Anzug: Seit der Pandemie ist bei Anzügen kein Stein auf dem anderen geblieben. Welche Anzüge bei der Rückkehr ins Office eine gute Figur machen, weiß der Style Director.

 

Er ist, man kann es nicht anders sagen, ein Anachronismus: Der klassische Anzug, vielleicht sogar dreiteilig, ist selbst in Vorstandsetagen selten geworden. Doch ist das gleichzusetzen mit dem Ende des Anzugs? Keinesfalls – denn in modischen Varianten entsteht ein völlig neuer Anzugkult. Lässiger, moderner und frei von allen alten Dresscodes. Style Dirctor weiß, in welchen Anzügen Sie jetzt eine gute Figur machen.

 

Gar nicht kleinkariert

Karomuster sind das ultimative Silelement, wenn man seinem Anzug einen Hauch Dandy-ismus verleihen will. Doch wer jetzt an kratzige Tweedstoffe denkt, hat die Rechnung ohne innovative Designer gemacht.

Das Glencheck-Muster auf hellen Untergründen ist schon im Sommer ein echter Favorit, im Herbst zieht sich diese Experimentierfreude weiter. Es gilt, den modischen Bruch zu wagen. Zum Beispiel mit kurzen statt langen Hosen oder mit einem Jeanshemd unter dem karierten Anzug oder Sakko.  Fertig ist der lässige Look!

Foto: Weste EUR 169.–, Hemd EUR 129.–, Bermudas EUR 169.–, alles von Mason`s

 

Doppelt hält besser

Der einfachste Dreh, einem Anzug einen modernen Twist zu geben, ist der Doppelreiher. Locker geschnitten, mit neuen Formen, Stoffen und Schnitten ist ein Anzug mit Doppelreiher-Sakko eine lässige Art, seinen Stil unter Beweis zu stellen. Wer es modisch auf die Spitze treiben will, wählt sogar ein Sakko mit Goldknöpfen. Mit Rolli darunter und einer weiten Hose ein tolles Modezitat.

 

Split Suit

Ein moderner Anzug ist dann gut, wenn Ober- und Unterteil auch getrennt voneinander funktionieren. Diese sogenannten Split Suits machen nicht nur viel wandelbarere Kombinationen möglich, sie erweitern auch das Spielfeld.

Weil man die klassisch geschnittene Hose mal mit einer Hose mit Joggslacks austauschen kann oder statt dem Sakko nur die Weste trägt, lohnt sich die Investition hier doppelt. Machen Sie die Probe aufs Exempel: Würde Ihre Anzughose auch mit einem Hemd und einem coolen Sweater darüber funktionieren? Dann sind Sie richtig!

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Venedig mit allen Sinnen erleben

So faszinierend – Italiens Prunkstück betört all unsere Sinne. Venedig hat vor allem geschmacklich einiges zu bieten!

Spiel, Satz, Sieg: das Polo

Ein Klassiker, mit Geschichte. Mit welchen aktuellen Tipps Sie heute glänzen können, weiß der Style Director.

Elba – die Südsee der Toskana

Schroffe Felsen schmiegen sich an Küsten mit feinem Kieselstrand. Wir zeigen Ihnen die fünf schönsten Strände auf Elba.

Nach oben